Ältere Meldungen

06.06.2018

Klausurtagung des Kreisausschusses auf dem Braunenberg

Am vergangenen Wochenende haben wir bei schönstem Kaiserwetter unsere jährliche Klausurtagung im Naturfreundehaus Braunenberg bei Aalen abgehalten und die Weichen für das kommende politische Jahr gestellt.

Besonders gefreut hat uns der Besuch des Vorsitzenden des Kreisjugendrings Ostalb, Michael Wagner, mit dem wir über die Jugendarbeit in der Region diskutieren durften. Dabei haben wir uns als Vorstand auch entschieden, eine Mitgliedschaft beim Kreisjugendring anzustreben. Informativ war auch der Vortrag unseres Nordwürttemberger Mitgliederreferenten Matthias Miller, mit dem wir uns zu Fragen der Mitgliedergewinnung und -Mobilisierung bei der Jungen Union ausgetauscht haben.

Das restliche Wochenende stand ganz im Zeichen intensiver Gruppenarbeit. So haben wir Veranstaltungsideen für das kommende Jahr gesammelt und vertieft, an einem neuen einheitlichen Design für die JU Ostalb gefeilt und ein Schülerforum geplant. Nach dem Motto ‚Party and Politics‘ durfte allerdings auch der Spaß nicht zu kurz kommen und wir haben die Klausurtagung abends am Lagerfeuer gesellig ausklingen lassen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon