<b>Felix Schneider</b>
					<br>Stv. Kreisvorsitzender
`

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

im Ostalbkreis ist jede Menge los!

Auf den folgenden Seiten möchten wir Euch über die Veranstaltungen des Kreisverbandes Ostalb und seiner Ortsverbände sowie über unsere Aktionen und Projekte informieren.

Die Junge Union Ostalb ist mit  über 450 Mitgliedern die stärkste politische Jugendorganisation im Ostalbkreis und einer der mitgliederstärksten Kreisverbände in Baden-Württemberg. Wir bringen uns in die politische Arbeit unseres Landkreises ein und verschaffen den Interessen der jungen Generation Gehör. Bei uns werden die Ideen von morgen diskutiert und umgesetzt! Wenn Du also vor Ort aktiv Politik mitgestalten willst und in jungen Jahren politisch etwas gestalten willst, dann bist Du bei uns genau richtig! Wir handeln lieber anstatt dass wir uns von anderen behandeln lassen!

Neben der politischen Arbeit kommt bei uns der Spaß auch nicht zu kurz. Getreu unserem Motto "Party and Politics" sind bei verschiedenen Ausflügen, bei unseren JU-Reisen und nicht zuletzt bei unseren legendären Parties dem Vergnügen keine Grenzen gesetzt. Auch Du bist bei uns jederzeit herzlich willkommen - als Interessent, als kritischer Begleiter und natürlich als Neumitglied.

Viel Spaß auf unserer Internetseite und vielleicht bis bald!

Euer
Felix Schneider

Kreisvorsitzender JU Ostalb


 




07.11.2020

US-Wahl und transatlantische Beziehungen - Digitale Videokonferenz am 13.11.2020 um 18:00

Schüler Union im im Gespräch mit Dr. Sarah Schmid

Aufbruch in eine neue Welt. Mit diesem Leitsatz wollen wir gemeinsam mit der Politikwissenschaftlerin der Hanns-Seidel-Stiftung, Frau Dr. Sarah Schmid, über die Auswirkungen der US-Wahl auf die Gesellschaft, Politik und die transatlantischen Beziehungen diskutieren.

Wir freuen uns auf eine kontroverse Debatte und aufschlussreiche Diskussionen!

Die Videokonferenz findet statt am 13.11.2020 um 18:00 Uhr.

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/99807254830?pwd=MmU3MndJNDFGUlJOVXhSL3pRK2JvQT09 -


15.10.2020 | Junge Union Schwäbisch Gmünd

Neu aufgestellt und motiviert ins Superwahljahr 2021

Leonie Arnold ist neue Vorsitzende der Jungen Union Schwäbisch Gmünd

Leonie Arnold wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt, um den Vorstand der Jungen Union Schwäbisch Gmünd in einen erfolgreichen Wahlkampf zu leiten. Sowohl bei der Landtagswahl im Frühjahr als auch bei der Bundestagswahl im Herbst gilt es, mit einem neuen Bewerber den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd erneut zu verteidigen.


11.09.2020

Veschperbeutel-Aktion der Jungen Union Aalen zum Schulstart

Um den Schülerinnen und Schülern den Start ins neue Schuljahr etwas zu versüßen, verteilt die Junge Union am 19. September auf dem Aalener Wochenmarkt auch in diesem Jahr wieder ihre Veschperbeutel.


13.08.2020

Masken im Unterricht sind ein No-Go!

Die Schüler Union Ipf-Härtsfeld unterstützt Frau Dr. Eisenmanns Vorhaben die Maskenpflicht im Unterricht zu vermeiden.

Trotz der Sommerferien wird bereits jetzt stark über die Maskenpflicht im Unterricht diskutiert. „Ich halte aus pädagogischen Gründen wenig von einer Maskenpflicht im Unterricht“, sagte Kultusministerin Susanne Eisenmann der dpa. Diese Meinung teilen auch die betroffenen Schüler.

“In den letzten Wochen und Monaten mussten die Schülerinnen und Schüler sich bereits im Schulgebäude mit einem Mund-Nasen-Schutz bewegen. Würde das nun auch über mindestens sechs Schulstunden lang gehen, wäre das ein fataler pädagogischer und gesundheitlicher Fehler!”, betont Nico Gasch, Verbandsvorsitzender der Schüler Union Ipf-Härtsfeld.


03.04.2020

JU-Ostalb: Wir stehen hinter unseren Polizisten und Rettungskräften

Der christdemokratische Nachwuchs auf der Ostalb kritisiert das Verbot des baden-württembergischen Sozial- und Integrationsministeriums, Corona-Daten an Polizei und Feuerwehr weiterzugeben, scharf und setzt sich für einen besseren Schutz von Ordnungshütern und Rettungskräften ein.